Ayurveda Beiträge

Wie Ayurveda beim Älterwerden helfen kann
Wie kann man gut älter werden?
Eigentlich sollte man sich darum nicht erst im Alter kümmern, sondern viel früher. Denn alles, was man rechtzeitig für seine Gesundheit tut, kommt einem im Alter zugute. Auf jeden Fall sollte man darauf achten, dass keine Schlacken im Körper entstehen. Das heißt auch, dass der Körper nicht übersäuert sein darf. Es gibt im Ayurveda viele Methoden, um den Körper in einer guten Balance zu halten.

Quelle: Sujata Tambe, BIO Magazin, 3/2016
Zum Artikel ...


Beauty Tipps mit Ayurveda
Wie definiert Ayurveda den Begriff "Schönheit" und von welchen Faktoren ist sie abhängig?
Laut Ayurveda sind die Haut, das Blut und das Pitta (Feuerelement) eng miteinander verbunden. Viele Störungen des Blutes, welchen meist eine Pitta-Unausgewogenheit zugrunde liegt, zeigen sich als Irritationen der Haut. Eine Unterart, Bhrajaka Pitta, ist verantwortlich für die Struktur der Haut, ihren Teint, die Gesundheit und "Qualität". Daher ist ein ausgeglichenes Bhrajaka Pitta die Voraussetzung für eine glänzende, gesunde Haut.

Quelle: Sujata Tambe, India!Magazin, Mai 2016
Zum Artikel ...


Die ayurvedische Reiseapotheke
Wer verreist, sollte rechtzeitig an eine kleine Reiseapotheke denken.
Das Reisen (Fort-Bewegung) und die damit verbundene Aufregung (Hitze) können die Doshas Vata und Pitta erhöhen, was zu "reise-typischen" Beschwerden führen kann. Die Reiseapotheke unterstützt den Körper bei kleinen Symptomen, so dass er die veränderten Umstände gut verkraftet und gesund bleiben kann.

Quelle: Sujata Tambe, India!Magazin, Februar 2016
Zum Artikel ...


Detox - die ayurvedische Frühjahrsreinigung
Die Santulan Detox Frühjahrsreinigung basiert auf sattvischer Nahrung.
Wieso sprechen viele Gesundheitssysteme, die Naturheilkunde gleichermaßen wie der Ayurveda, von Fastenkuren im Frühjahr? Im Winter sammelt sich laut Ayurveda viel Kapha im Körper an, denn aufgrund der Kälte ist der Appetit auf Deftiges und Süßes erhöht. Im Frühjahr schmilzt nicht nur der Schnee, sondern auch das Kapha! Ayurvedische Methoden harmonisieren unsere Körperfunktionen und wirken den Frühjahrserkrankungen, Müdigkeit, Depression, Allergien entgegen.

Quelle: Sujata Tambe, India!Magazin, Februar 2016
Zum Artikel ...


Die Qualität von Nahrungsmitteln
Welche Art von Nahrungsmitteln dienen der gesunden Ernährung?
Viele Menschen sind ganz unabhängig voneinander zum gleichen Ergebnis gekommen, dass ein Leben als Vegetarier der beste Weg zu einem gesunden Leben ist. Aus dem großen Angebot von Getreide, Gemüse und Milchprodukten sind die Nahrungsmittel aus natürlichem Anbau, artgemäßer Versorgung der Kühe und traditioneller Herstellung von Milchprodukten auszuwählen. Zu vermeiden sind hybride und genmanipulierte Sorten von Obst und Gemüse, Kunstdünger und Homogenisierung von Milch, weil der menschliche Körper diese Art von Produkten nicht richtig verdauen kann und deshalb gesundheitliche Probleme entstehen. Darüber hinaus sollte jeder einzelne Mensch die für seine individuelle Konstitution geeigneten Lebensmittel auswählen.

Quelle: Dr. Shri Balaji Tambe, Atmasantulana Echo, März - Juni 2001
Zum Artikel ...


Ayurveda-Kur in Indien
Das Reiseland Indien wird automatisch mit "Ayurveda" verbunden.
Unter Ayurveda versteht man die klassische indische Naturheilkunde, welche als das älteste ganzheitliche Medizinsystem der Welt angesehen und seit 1979 auch von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen wird.

Quelle: India!Magazin, März 2015
Zum Artikel ...


Videos vom Ayurveda Kongress 2014
Anti Aging mit Ayurveda
mit Sujata També HP
Quelle: youtube.com          Video ansehen ...

Ayurveda für Frauen in den Wechseljahren
mit Sujata També HP
Quelle: youtube.com          Video ansehen ...


Ayurvedatipps für die Winterzeit
Gewürze, Rezept, Räuchern, Yogaübung
Der Winter ist die Jahreszeit, in der das Vata dominiert. Vata, ein Vorherrschen der Elemente Raum und Luft, begünstigt Trockenheit, welche u.a. in der Haut und in den Schleimhäuten spürbar wird. Zu wenig Sonnenlicht schlägt zudem schnell aufs Gemüt und die Kälte sitzt fest in den Knochen.
Zum Artikel ...


Artikel: Glamor für den Glanz von innen
Exklusive Ayurveda Tipps und Geschenkideen
In der Winterzeit gehören die Wohlgerüche von Rauchwerk und Gewürzen in der Küche genauso dazu wie das üppige Dekorieren der Wohnung. Diese Rituale vermitteln Wärme und Entspannung, was bei kalten Temperaturen für Körper und Seele unabdingbar ist.
Beschrieben werden Räuchern (Dhoop), Panchamrut (Stärkungsmittel), Körperpflege im Winter.
Quelle: India!Magazin, Dezember 2014
Zum Artikel ...


Artikel: Erklär’ mir Ayurveda
Teil 1: Ursprung - Fünf Elemente - Doshas
Ayurveda ist die älteste Form einer ganzheitlichen Naturheilkunde. Das Wissen des Ayurveda entstammt der vedischen Hochkultur Altindiens. Es wurde tausende von Jahren mündlich überliefert, vor ca. 3500 Jahren erst wurde dieser Erfahrungsschatz in Sanskrit niedergeschrieben.
Quelle: India!Magazin, Juli 2014
Zum Artikel ...


Interview: Santulan Ayurveda in Deutschland
Santulan Ayurveda bietet ein ganzheitlichen Konzept für ein "Leben in Balance" an.
Es umfasst die Praxis für Ayurveda und Naturheilkunde, Yoga-Therapie, Meditation, harmonisierende und heilende Musik, hochwertige Ayurveda-Produkte, Ayurvedische Ernährung mit ausgewählten Nahrungsmitteln und Gewürzen.
Quelle: India!Magazin, April 2014 ( Cover Bild )
Zum Artikel (PDF 8,5 MB) ...


Ayurveda - Eine Anleitung zum Glücklichsein
Rückblick auf das am 29. September 2013 in Frankfurt veranstaltete "ayurvedische" Jubiläumsfest zu 30 Jahren Santulen Veda e.V.
Quelle: Indien Aktuell Magazin, 4 / 2013
Zum Artikel (PDF) ...


Nada Brahma - mit Musik zur gesunden Balance von Körper, Geist und Seele
Musik und harmonische Klänge beeinflussen alle Ebenen menschlicher Existenz. Sie bildet daher auch einen wichtigen Bestandteil von Ayurveda, der uralten ganzheitlichen Wissenschaft des Lebens. Wie diese Musiktherapie genau funktioniert, erklärt Sanjay També.
Zum Artikel ...